Virtueller Streifzug durch die FH Campus Wien

Der virtuelle Rundgang durch die Standorte der FH Campus Wien bietet sich an um die größte Fachhochschule Österreichs auf eigene Faust zu erkunden. Auf der 360°-Tour durch die verschiedenen Räumlichkeiten gibt es zudem viele weitere Infos rund um das Studieren an der FH Campus Wien. 

Die Infrastruktur einer FH ist ein wesentlicher Punkt, wenn es um qualitativ hochwertige Ausbildung geht. An der FH Campus Wien stehen den Studierenden bestens ausgestattete Funktionsräume und modernste Labors zur Verfügung. Dank des virtuellen Rundgangs können sich Besucher*innen und Interessent*innen auch in Zeiten wie diesen ansehen, was unsere FH zu bieten hat.

Barbara Bittner

Rektorin der FH Campus Wien

Hereinspaziert: Virtueller Rundgang durch die Fachhochschule


Liegen mit Sonographie-Geräten

Science

Von Kopf bis Fuß – immer einen Schritt voraus

Studierende des Departments Gesundheitswissenschaften der FH Campus Wien sezieren virtuell, untersuchen Bewegungsabläufe auf einem Laufband vor einer 180-Grad-Leinwand und üben mit hochmodernen Ultraschallgeräten.

Mehrer Tischreihen mit PCs und herumfliegenden Drohnen, das Netzwerklabor

Science

Labor einmal anders

Sowohl im Netzwerk- als auch im Elektroniklabor wird nicht wie sonst in Labors üblich mit Teströhrchen oder Mikroskopen gearbeitet. Hier finden Experimente virtuell statt und drehen sich unter anderem um IT-Security, App-Design oder künstliche Intelligenz.